Schwarze Heidi – Kreuzberg meets Schweizer Küche & Schauspielszene

Swiss Cuisine & Bar
Mariannenstrasse 50
D-10997 Berlin

Wenn wir in Berlin sind, gehen wir mindestens einmal zur Schwarzen Heidi beim Mariannenplatz. Das von einer Schweizer Schauspielerin liebevoll geführte Lokal ist der Schmelztiegel helvetischer Kunstschaffender und Kreuzberger Originalen.

Die heimelige Kneipe an der Ecke Naunynstrasse / Mariannenstrasse lebt von der herzlichen Gastgeberin Jennifer, die zu Beginn ihrer Bühnenkarriere als „Schwarze Heidi“ im deutschsprachigen Raum bekannt wurde, indem sie ihre Afro-Helvetien-Mischung auf die Schippe nahm. Unten ihr Auftritt im Quatsch Comedy Club 2013.

Man kriegt bei Jenny solide Schweizer Küche geboten. Traditionell, aber auch progressiv: Denn Schwapas ist ihre eigene Erfindung. „Schweizer Tapas eben!“ lacht das Energiebündel. Mundgerechte Happen Rösti mit allerlei Topics. Dazu gibt´s hier immer wieder mal Open Table Acting Performances – d.h. Schauspieler spielen (für ein Trinkgeld) direkt bei euch am Tisch ein Stück free of choice (man kann aus 10 Vorschlägen wählen).

Ausserdem kann es schon mal vorkommen, dass die Fantastischen Vier oder Carlos Leal neben euch sitzen. Das ist – bei Gott – kein Bewertungsargument. Ist einfach so, dass die sich da auch pudelwohl fühlen.

FAZIT

Die Schwarze Heidi ist ein Farbtupfer im wilden Kreuzberg und besticht durch rustikales Ambiente, hochklassige Zubereitung traditioneller Speisen und den unwiderstehlichen Charme der Betreiberin. Wohlfühl-Ambiente!

BEWERTUNG

Preis/ Leistung: (4 / 5)


Service: (5 / 5)


Qualität: (5 / 5)


Auswahl: (4 / 5)


Ambiente: (5 / 5)

INFO

Öffnungszeiten
Mo – So 18:00 – 01:00 Uhr

Adresse:
Schwarze Heidi Swiss Cuisine & Bar
Mariannenstrasse 50
D-10997 Berlin

Tel. +49 (0) 30 611 54 55
E-Mail. inf@schwarzeheidi.de
Web. www.schwarzeheidi.de