ZU GUT ZUM TEILEN

Lotti
Werdmühleplatz 3
8001 Zürich

Mein WellVille-Gastrotipp des Wochenendes ist heute das Lotti. Da kommen alle Gerichte zum Teilen in die Mitte des Tischs. Einziges Problem dabei: Das Essen schmeckt so gut, dass man nicht teilen will. Ob Catalogna-Salat mit Granatapfel und Kichererbsen-Crackern (17 Fr.) oder Vegi-Schmalz aus Linsen (6 Fr.) – Küchenchef Ralf Weber und sein Team finden stets die richtige Balance.

Das zentrale Element der Lotti-Küche ist der mit Buchenholz aus der Region befeuerte Grill, auf dem der Chef u.a. ganze Artischocken (mit Zitronen-Olivenöl-Mayonnaise/15 Fr.) zubereitet.

Von den Desserts bekommt zum Glück jeder Gast seine eigene Portion: Der Streit um die sogenannte Helene im Glas (Birnensorbet und -kompott, warmer Schokoladenschaum und Magenbrot/11 Fr.) könnte sonst in eine wüste Keilerei ausarten. Das Zeug macht süchtig! Wer dann noch immer nicht genug hat oder nachmittags einen Aufsteller braucht, kann an der Theke aus diversen selbstgebackenen Kuchen aussuchen.

Weil der Vater von Mitinhaberin Anna Zimmermann schon mit den besten Schweizer Winzern zusammenspannte, als alle anderen Wirte noch nach französischen und italienischen Weinen verlangten, verdient auch die Getränkeauswahl eine dreifache Verbeugung mit Pirouette, Salto und Schraube. Das Ambiente ist urban und locker, der Service unzürcherisch herzlich.

FAZIT

Ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis findet man in Zürich kaum. Die Speisekarte bietet u.a. eine breite pflanzlich basierte Gerichteauswahl, “regional” und “saisonal” sind hier nicht bloss leer Phrasen.

BEWERTUNG

Preis/ Leistung: (5 / 5)


Service: (5 / 5)


Qualität: (5 / 5)


Auswahl: (5 / 5)


Ambiente: (5 / 5)

INFO

Öffnungszeiten
Mo – Fr 9:00 – 23:00 Uhr,
Sa 10.00 – 23.oo Uhr
So 10.00 – 18.00 Uhr

Adresse:
Lotti
Werdmühleplatz 3
8001 Zürich

Tel. +49 (0) 30 917 03 121
Web. www.lotti-lokal.ch