Wednesday Gourmet Vegan Day

Weinbergstrasse 75
8006 Zürich

Im ungezwungen-eleganten Mesa steht eines der grössten Talente der Schweizer Restaurantszene in der Küche: der 29-jährige Sebastian Rösch. Weil er es versteht, nur mit Gemüse, Pilzen und Kräutern richtig Power in seine Gerichte zu bringen, hat Rösch auch vor der veganen Küche keine Scheu.

Chicorée kombiniert er zum Beispiel in orientalischer Manier mit Safran, Dörraprikosen, Kichererbsen und Cashewnüssen. Jeweils am Mittwochabend bietet der aus Franken stammende Chef für 113 Franken ein fünfgängiges Menü an, das komplett auf Produkte tierischen Ursprungs verzichtet.

Die Gerichte sind so feinsinnig komponiert, dass auch Fleischtiger gerne einmal einen Abend lang dem Grünzeug frönen. Röschs Salat aus 33 Blüten und Kräutern ist schon jetzt ein Klassiker, auch das erfrischende Sanddorn-Sorbet mit Baumnuss und Cheesecake-Creme hat das Zeug zum Evergreen.

Die Weinkarte des Mesa zählt zu den besten der Stadt. Und weil Besitzerin Linda Mühlemann den Keller mit grosser Weitsicht bestückt hat, liegen die Preise weit unter dem branchenüblichen Schnitt.

FAZIT

Bessere vegetarische und vegane Gerichte als im Mesa findet man in und um Zürich nirgendwo. Weil die Tische weit auseinander stehen, ist das Lokal ideal für Dates und wichtige Geschäftsessen.

BEWERTUNG

Preis/ Leistung: 5 out of 5 stars (5 / 5)


Service: 5 out of 5 stars (5 / 5)


Qualität: 5 out of 5 stars (5 / 5)


Auswahl: 5 out of 5 stars (5 / 5)


Ambiente: 5 out of 5 stars (5 / 5)

INFO

Öffnungszeiten
Di–Fr 11.45–15 Uhr und 18.30–24 Uhr, Sa 18.30–24 Uhr

Adresse:
Weinbergstrasse 75
8006 Zürich
www.mesa-restaurant.ch
Tel. +41 43 321 75 75